Ähm, was bedeutet "Cloud" eigentlich?

Daten werden heute zunehmend nicht mehr lokal, sondern im Internet gespeichert. Dabei hat sich der Begriff "Cloud" (Wolke) für internet-basierte Speicher etabliert. Die bekanntesten Arten von Cloudcomputing sind Angebote wie Dropbox, Evernote, Google Drive, iCloud und andere. Dabei können nicht nur digitale Dateien abgelegt werden, gewisse Dienste erlauben auch das Erstellen und Editieren von Daten direkt in der Cloud (Google Docs, Chrome Apps, Evernote Apps, usw.). Bei Google ist sogar das Betriebssystem "Chrome" online, wie auch bei Firefox OS, dem künftigen Betriebssystem für besonders preiswerte Mobiltelefone.

Rasch beliebt wurden schon vor Jahren internet-basierte Kalender- und Kontakt-Applikationen (Google Kalender, iCal, usw). Die älteste allgemein bekannte ferngelagerte Datenablage ist das Hosting von Websites (Webserver) und Emails (Mailserver, Webmail/IMAP/POP), wobei diese Dienste nicht explizit als Cloud Services bezeichnet werden, obwohl sie von der Definition her auch dazugehören würden.

Vor- und Nachteile

Auch ich war zu Beginn misstrauisch gegenüber der "Wolke". Doch heute überwiegen für mich die zahlreichen Vorteile bei weitem über die wenigen Nachteile.
  • Jederzeit Zugriff auf Dateien und Daten unabhängig vom Endgerät (Handy, Tablet, Laptop, Desktop, TV, Fremdgeräte usw.)
  • Keine Synchronisationen mehr nötig (insb. Kontakte, Kalender)
  • Relativ hohe Sicherheit vor Datenverlust
  • Internetzugriff nötig (problematisch bei schwachem Netz oder Roaming)
  • Erhöhte Abhängigkeit von Cloud Services Anbietern

Webhosting

Ihre Website können sie sowohl auf meinem Webserver (ab CHF 120.00/Jahr) wie auch bei einem Hosting Anbieter ihrer Wahl hosten lassen (der allerdings gewisse minimale Qualitätskriterien erfüllen sollte).

Cloudcomputing für Ihre persönlichen Daten

Was die Organisation ihrer Daten in der Cloud anbelangt, so biete ich diesbezüglich zwar keinen eigenen Service an (dazu bin ich viel zu "klein"), berate sie aber gerne hinsichtlich geeigneten Cloud Services, die auf ihre persönlichen Bedürfnisse und Geräte abgestimmt sind, und helfe ihnen gerne beim Einrichten derselben.